Bauvorhaben Einfamilienhaus in 53859 Niederkassel (Stand: 14.12.2022)

Startseite/Bauvorhaben/Bauvorhaben Einfamilienhaus in 53859 Niederkassel (Stand: 14.12.2022)

Wir bauen in NIEDERKASSEL seit August 2021 ein Einfamilienhaus (Bauhaus-Stil) als KfW Effizienzhaus 55:

Bauvorhaben ARTOS-HAUS in Niederkassel-
Bauvorhaben in Niederkassel (Stand: 14.12.2022)

In Niederkassel entsteht seit August 2021 ein nach Bauherrenwünschen individuell geplantes Einfamilienhaus im Bauhaus-Stil (Baukörper: ca. 18,50 x 10,40 m) mit ca. 250m² Wohnfäche.

Ausgestattet wird dieses Gebäude mit einer Geschosserhöhung im Erdgeschoss (von 2,75 auf 3,00 m), Treppenhaus mit großem Luftraum, Fußbodenheizung, Duschbad im EG, Bad mit Wanne, Dusche und Sauna, sowie zusätzlichem Duschbad im Dachgeschoss. Ein weiteres, besonderes Highlight sind die beiden Dachterrassen und großzügige Fensterflächen (Holz-Alu-Fenster), besonders auf der Süd-West-Seite, die für sonnendurchflutete Wohnräume sorgen. Weitere Extras: Raumaufteilender Kamin zwischen Wohn- und Essbereich, Flachdach mit aufgesetztem Satteldach (das komplett mit Photovoltaik belegt wird), Klimaanlagen in den Räumen Schlafen und Kind und einer Fassade mit Klinkerriemchen

Die Ausführung erfolgt als KfW-55 ee Haus nach GEG. Erreicht wird dieser Standard mit unseren hochdämmenden Außenwänden (36,5 cm Poroton T9), entsprechender Dämmung, einer Photovoltaik Anlage, sowie einer Luft-Wärmepumpe (mit integrierter Kühlung).

Visualisierung des Bauvorhabens

Besichtigung

Natürlich können Sie sich unsere aktuelle Baustelle in Niederkassel ab sofort auch gerne live ansehen. Zwecks individueller Terminvereinbarung wenden Sie sich unter info@artos-haus.de oder Tel. (02224) 98718 -10 an unseren Herrn Egor Kuru.
(Beachten Sie bitte, das eine eigenständige Besichtigung oder das generelle Betreten der Baustelle nicht erlaubt ist.)

Dokumentation des Bauvorhabens | Stand: 14.12.2022
Start Bauvorhaben August 2021. Aktualisierung dieser Seite erfolgt regelmäßig – nach Baufortschritt.

Trotz der anhaltenden Materialkrise in der Baubranche gibt es auch auf unserer Baustelle  in Niederkassel viele Fortschrite:

Vorbereitet wurde die Dachkonstruktion für Photovoltaik. Innen laufen u.a. die Trockenbauarbeiten, Rohinstallation und erste Bodenbelagsarbeiten weiter.

Weiter ging es mit den umfangreichen Trockenbau- und Spachtelarbeiten sowie dem Einbau der restlichen Fenster und Terrassen-Fenster-Schiebeelementen.

In den letzten Wochen gab es einige Baufortschritte auf unserer Baustelle in Niederkassel. U.a. wurde mit den Trockenbauarbeiten begonnen, die großzügige Garage wurde fertiggestellt und die Fenster eingebaut.

Nach der Verlegung des Estrichs wurde mit der Aufheizphase gestartet. Danach können dann die Bodenbeläge gelegt werden.

Zwischenzeitlich wurde u.a. die Treppe betoniert, der Innenputz aufgebracht und der Estrich gelegt.

Bis zum Einbau der Fenster und Terrassentüren wurden diese provisorisch verschlossen.

Die umfangreichen Arbeiten zur Rohinstallation wurden erledigt.

Um den Rohbau bis zum Einbau der Fenster vor Regen oder Schnee zu schützen, wurden die Fenster/Maueröffnungen mit Folie verschlossen.

Die umlaufende Attika ist fast fertig. Mit der Bodenabsichtung des Flachdaches wurde begonnen, der Kamin betoniert. Die Innenwände im Obergeschoss sind fertig gemauert.

Und weiter ging es mit dem Rohbau im Obergeschoß…, die Mauerarbeiten im OG wurden fertiggestellt, die Decke betoniert und danach mit der umlaufenden Attika begonnen.

Nach der Trockenzeit der betonierten EG Decke wurde mit dem Rohbau Obergeschoß begonnen. Die Treppe vom EG ins OG wurde zusammen mit der Filigrandecke betoniert.

Der Rohbau mit einer Geschosserhöhung im Erdgeschoss (von 2,75 auf 3,00 m) wurde fertiggestellt, die Filigrandecke betoniert. Hier die Bilder vom Rohbau Erdgeschoß, wo nach kurzer Trockungszeit die Deckenstützen abgenommen werden können.

Luftbilder von unserer Baustelle in Niederkassel, Ende Oktober 2021:

Rohbau im Erdgeschoß mit Deckenstützen:

Weitere Fotos zu den Arbeiten an der Erdgeschoß-Decke (weitere Informationen/Details dazu im nächsten Absatz)

Die Bodenplatte wurde betoniert und nach der Trockungsphase startete sofort der Rohbau im EG. Anschließend wurde mit den Vorbereitungen für die EG-Decke begonnen. Es handelt sich um eine „Filigran Decke“, also eine in der Betonfabrik vorgefertigte Elementdecke aus Stahlbeton, die dann vor Ort mittels Baukran aufgesetzt wird, eine obere Armierung (Stahleinlage zur Verbindung und Verstärkung der Deckenelemente) erhält und mit weiterem Beton (der sogenannten Ortbetonergänzung) auf die vom Statiker vorgegeben Stärke gebracht wird.

Schalung und Bewehrung für die Bodenplatte

Vorbereitungen, Grobabsteckung und Verdichtung des Gründungspolsters für die Bodenplatte.

Vorbereitungen, Grobabsteckung und Verdichtung des Gründungspolsters für die Bodenplatte.

Die Erdarbeiten mit dem Ausheben der Baugrube des neuen Einfamilienhauses sind gestartet.  Danach folgt die Dämmung und Bewehrung für die Bodenplatte, die anschließend betoniert wird:

Niederkassel im Juli 2021: Auf diesem Traum-Grundstück in Niederkassel entsteht in den nächsten Monaten das individuell geplante Architektenhaus im Bauhaus-Stil.

Diese Seite wird nach Baufortschritt regelmäßig aktualisiert.
Bitte schauen Sie bald wieder vorbei.

© Alle Bilder: Copyright Artos-Haus 2021-2023 | Artos Bauleitung

2023-01-15T11:43:31+01:00
Nach oben